Schloss Eckartsau Frontansicht Kaiseradler (Foto: Kovacs) Schloss Eckartsau Vogelperspektive Kopfstetten Bahnhof Schloss Eckartsau aus dem Park Reh beim Wasser Kopfstetten Kirchenberg Brücke im Schlosspark Strohballen am Feld 1. Marchfeldmarathon (2013) Traktor am Feld Feld Zuckerrübe 1. Radwandertag Kopfstetten Mais und Windräder Kinder am Spielplatz Eckartsau

Beliebte Inhalte...


Für Sie da...

Marktgemeinde Eckartsau Obere Hauptstrasse 1
A-2305 Eckartsau info@eckartsau.gv.at
Telefon: 02214 2202 - 0
Fax: 02214 2202 - 20 Parteienverkehrszeiten
Mo, Di, Do und Fr: 7-12 Uhr
Di(ausg. schulfr. Tage): 13-19 Uhr Amtsstunden
Mo - Do: 7-12 und 13-16 Uhr
Di(ausg. schulfr. Tage): bis 19 Uhr
Fr: 7-12 Uhr

Süßes oder Saures

So fürchterlich sie vielleicht ausgesehen haben, so süß waren aber auch die toll geschminkten Monsterchen mit ihren Mamis, welche Kopfstetten zu Halloween in „Angst und Schrecken“ versetzten. weiter ...

Fotoausstellung Toni Heudorn

Anton „Toni“ Heudorn aus Pframa präsentierte in eindrucksvoller seine Fotos im Mehrzwecksaal des Leopoldsdorfer Feuerwehrhauses. Zahlreiche Besucher konnten sich von der überaus professionellen Qualität seines Könnens überzeugen. weiter ...

Erich Kainz feiert seinen 70. Geburtstag

Der „beste aller Vereinskassiere“ (Vereinszitat) und engagiertes Funktionärsurgestein des SCG Eckartsau feierte gemeinsam mit seiner Familie, zahlreichen Freunden und Fußballfunktionären seinen 70. Geburtstag. weiter ...

Zeitreise in Wagram/Donau

Der Dorferneuerungsverein Wagram/Donau lud zu einer nicht alltäglichen Fotoausstellung in das örtliche Feuerwehrhaus. Der Wagramer Fotograf Hans Stamminger hat in den Jahren 2007 bis 2008 die Ortsbevölkerung zu einem Fotoshooting vor ihre Haustüre gebeten, um so alle Familienmitglieder vor und mit deren Häusern porträtieren zu können. weiter ...

Dem Kaiser auf der Spur...

Einen wunderschönen Herbsttag nutzten die Kinder der beiden dritten Volksschulklassen aus Orth/Donau um gemeinsam mit ihren Lehrerinnen Maria Ploch-Radl und Vera Hanisch einen kurzweiligen Vormittag zu erleben. weiter ...

7. Eckartsauer Radwandertag

Bei zwar stark bewölktem aber ansonsten perfektem „Radlerwetter“ startete der bereits 7. Eckartsauer Radwandertag. Die Route führte vom Kopfstetter Feuerwehrdepot – die FF Kopfstetten war diesjährig für die Organisation verantwortlich – zum Marchfeldkanalradweg, über die Ortschaften Haringsee, Pframa und Eckartsau wieder zurück in das Zielgelände, dem Kopfstetter „Feuerwehrstadl“. weiter ...

Erntedankfest in Wagram an der Donau

Heuer wurde in Wagram das traditionelle Erntedankfest, welches im Fünfjahresrhythmus von allen Katastralen der Großgemeinde Eckartsau ausgerichtet wird, veranstaltet. Die Wagramerinnen und Wagramer mit tatkräftiger Unterstützung der Freiwilligen Feuerwehr haben sich alle Mühe gegeben... weiter ...

1. Österreichische Blaulichtwallfahrt

Auf Initiative vom NÖ Militärkommandanten Brigadier Martin Jawurek, Bezirkshauptmann Dr. Martin Steinhauser, dem ehemaligen Regionalkoordinator Otto Knoll und Bürgermeister Rudolf Makoschitz wurde in Österreich erstmals eine Wallfahrt, gemeinsam mit Bundesheer, Rettungsorganisationen, Feuerwehren und Polizei, organisiert und durchgeführt. weiter ...

Kirtag in Witzelsdorf

„Es gibt kein schlechtes Wetter am Witzelsdorfer Kirtag“. Unter diesem Motto war auch heuer wieder der traditionelle Witzelsdorfer Kirtag am Anger vor dem Feuerwehrhaus wieder ein voller Erfolg – hervorragend organisiert von der FF Witzelsdorf und unzähligen Helfern - trotz der vielleicht etwas regnerisch-trüben Witterung. weiter ...

Dem Erdapfel auf der Spur

Mit Selbstverständlichkeit – nicht nur bei Kindern – wird das Vorhandensein unserer Lebensmittel vorausgesetzt. Aber wie viel Arbeit dahintersteckt, um diese bis zum Verbraucher zu schaffen, haben die Eckartsauer Kinder mit den eigenen Händen erfahren. weiter ...

7.Eckartsauer Radwandertag

Am Samstag, dem 23. September 2017 kann man ab 13 Uhr beim bereits 7. Radwandertag der Marktgemeinde Eckartsau, welcher jährlich und abwechselnd von einer der 5 Katastralgemeinden veranstaltet wird, mitradeln. Diesmal ist der Start beim Depot der FF Kopfstetten, die auch für die diesjährige Organisation verantwortlich zeichnet. weiter ...



» ältere Beiträge anzeigen