Winterlandschaft Kopfstetten Kaiseradler (Foto: Kovacs) Winter Sonnenuntergang Schloss Eckartsau im Winter Reh beim Wasser Winter in Wagram Winter - Anhänger - Schnee Brücke im Schlosspark Winter in Witzelsdorf Eingang Schloß Eckartsau im Winter
< Neuigkeiten

Dem Kaiser auf der Spur...

Unsere Volksschulkinder „entdecken“ Eckartsau

Einen wunderschönen Herbsttag nutzten die Kinder der beiden dritten Volksschulklassen aus Orth/Donau um gemeinsam mit ihren Lehrerinnen Maria Ploch-Radl und Vera Hanisch einen kurzweiligen Vormittag zu erleben. Zu Beginn wurde gemeinsam mit Isabella und Sigi - den beiden „Schlossdamen“ – das Eckartsauer Barockschloss vom Keller bis zum Dachboden „durchstöbert“ und dabei zahlreiche spannende Episoden und Geschichten aus der Vergangenheit erzählt und erklärt. Der Bürgermeister führte im Anschluss durch den herbstlich geschmückten Schlosspark, wo auf die zahlreichen verschiedenen Baumsorten und deren Herkunft besonders hingewiesen wurde, ebenso wurde der Pavillon und die Tierbeobachtungshütte erwandert.

Nach dem Besuch der prächtigen Pfarrkirche Eckartsau, ein kurzes nostalgisches Verweilen beim Kindergarten – bis 1972 war auch hier eine zweiklassige Volksschule untergebracht - und zahlreichen Erklärungen aber auch Fragen und Anworten über den Meierhof mit seinem historischen Pumpenhaus, der ehemaligen Steglackenbrücke und dem Pranger wurde zum Abschluss noch das Gemeindeamt, dessen Funktion erklärt wurde, besucht. Gerade noch zeitgerecht, da bereits schon der Postbus wartete, um die Kinder wieder zurück in die Schule zu bringen.

Foto: Die Kinder der 3A und 3B der Volksschule Orth/Donau mit den Klassenlehrinnen Vera Hanisch und Maria Ploch-Radl und den Schlossführerinnen Isabella und Sigi im Innenhof des barocken Jagdschlosses Eckartsau. (Foto@R.Makoschitz)